Logopädische Praxis Birkenfeld

Logopädie – Was ist das?

Wir sind ein Team aus akademischen Sprachtherapeutinnen, Logopädinnen und klinischen Linguisten. Wir helfen Kindern sprechen zu lernen, die Laute wie das /S/ nicht richtig sprechen können, mit der Zunge gegen die Zähne drücken beim Schlucken und sprechen, Schwierigkeiten beim Bauen von richtigen Sätzen haben, wenige Wörter kennen, stottern oder auch Probleme beim Lesen und Schreiben haben. In der Therapie spielen wir Spiele, wir basteln und üben sogar am Computer. So erarbeiten wir zusammen Stück für Stück alles was Schwierigkeiten bereitet.

Wie bekomme ich eine logopädische Therapie?

 

Um zu uns kommen zu dürfen, muss ein Arzt Logopädie verschreiben. Das kann der Kinderarzt, der Hals-Nasen-Ohrenarzt, der Zahnarzt, Kieferorthopäde oder der Allgemeinmediziner der Eltern sein. Der Arzt, die Ärztin schreibt euch nach einer Untersuchung und vielleicht einem Hörtest, ein Rezept für Logopädie aus und ihr holt euch einen Termin bei uns. Da viele Kinder unsere Hilfe wollen, seid nicht traurig, wenn es etwas dauert bis du zu uns kommen kannst.

Du benötigst eine logopädische Therapie – So beginnen wir

Wir sprechen erst einmal mit Dir und Deinen Eltern und schauen gemeinsam wo wir Dir helfen können. Dabei müssen wir auch ein paar Fragen stellen und ein paar Übungsaufgaben mit dir machen. Dann besprechen wir mit Dir und Deinen Eltern wo und wie wir Dir helfen können. Du bekommst dann von uns einen festen Termin in der Woche, an dem Du dann zu uns kommst. Am Ende jeder Therapiestunde bekommst du dann von uns ein paar Hausaufgaben auf, die du in der Woche erledigen sollst. Dabei gilt: Du machst die Aufgaben für Dich, nicht für uns oder Deine Eltern. Wenn du Fragen hast darfst Du uns immer fragen. Du hast natürlich die Möglichkeit dich erst mal auf unserer Webseite www.logopaedie-birkenfeld.de
über uns und unsere Arbeit zu informieren.
.

Besucht uns doch

Hier erfahrt Ihr mehr über unsere Arbeit